Mittwoch, 9. Januar 2013

was strick ich im Kurs

... ja es ist noch eine Woche hin, aber frau muss ja wissen was sie den armen Anfängern vorlegt die noch nicht süchtig sind und die ich süchtig machen soll ;) und wenn ich schon mit der Planung des Kindergeburtstages nicht weiter komme, so hab ich doch endlich ein hübsches Strickstück entworfen das Lust auf mehr machen soll:
der Mützencowl "Starter" - ein Cowl der sich zur Mütze oder zum Haarband umbauen lässt! Das ist doch schon mal klasse! Und in jeder Stunde wird was neues gelernt! Am Ende gibt es also nicht nur ein schönes Strickstück, sondern man ist auch ziemlich fit was die Grundlagen des Strickens angeht! Dazu kommt man auch noch mit 50g Sockenwolle hin, falls es einem wider erwarten doch keinen Spaß macht, hat man kein Vermögen ausgegeben und keine unnötigen Ballast zu haus ;)
Wie findet ihr es? eine gute Idee für Strickstarter?

"Starter" Cowl
"Starter" Mütze
"Starter" Haarband
getragen als Cowl
getragen als Mütze

... yes I know, it still is a week, but one gotta know what to knit with the poor bastards that are about to be addicted ;) and when not getting any further with planning the childs birthday I at least invented a knitting piece that shall make one want more:
the hat-cowl "starter" - a cowl also wearable as hat or as hairband! this should be something for everyone! plus: in every lesson you learn something new that brings you nearer to being a pro ;) and it is knitted with only 50g sockyarn, which means if someone is (very unlikly) not addicted there won't be much loss :)
so how do you like it? A good idea for beginners?

Kommentare:

  1. Eine wunderbare Idee und ich, die vor kurzem ja selbst noch blutige Anfängerin war, denke es ist geeignet! Denkst du beim beibringen bitte daran, dass man als Anfängerin meist zu fest strickt (gerade beim Abketten, da fällt es mir immer noch oft auf und versaut mir das ein oder andere Stück ).
    Bin auf Berichte gespannt!

    AntwortenLöschen
  2. klar, hab ich dran gedacht, werd mit NS 3,5 stricken lassen, statt 3 und beim Abketten werd ich direkt eine elastische Methode wählen ;)
    Hab grad mehr das Problem das meine Strategie am Karneval scheitert - die lange Pause ist eine Woche zu früh! *grmpf*

    AntwortenLöschen